Skip to content

Thai-Massage

Die Thai-Massage ist eines der weltweit ältesten medizinischen Fachgebiete. Es gibt sie bereits seit mehr als tausend Jahren und hat sich während dieser langen Periode beständig fortentwickelt.

Durch gezieltes drücken, ziehen und strecken wird der Körper so behandelt, dass es sich unmittelbar auf Gelenke, Muskeln, Sehnen und Gewebe auswirkt. Ziel ist eine verbesserte Beweglichkeit, die Steigerung Ihrer Vitalität und dazu noch die Erfahrung wohltuender Entspannung.

Durch regelmäßige Thai-Massage bleiben Sie entspannt, können Ihre Gesundheit fördern und entdecken, wie Sie Ihre konditionelle Leistungsfähigkeit verbessern können. Nicht selten können Symptome wie Ischias oder Kopfschmerzen gelindert oder sogar wegtherapiert werden

 

Aromatherapie

Die Aromatherapie ist eine umfassende Behandlung mit wohlriechenden Ölen, die Geist und Körper erfrischt.

Pflanzenöle wie Zitrone, Rose, Lavendel und Pfefferminze, also aromatische Pflanzenöle oder sogenannte ätherische Öle steigern Ihre geistige und emotionale Balance und somit Ihr gesamtes Wohlbefinden.

Aromatische Pflanzenöle, wie sie in unserer Therapie verwendet werden, wirken sich sowohl physisch als auch mental auf Ihr gesundheitliches Befinden aus und können auch Stress-Symptome und Leiden lindern helfen.

Der Duft des Pflanzenöls reichert sich im Nasenraum wohltuend an, während die Öle selbst absorbiert werden. Das Gehirn wird positiv angeregt, so dass sich die Sinne erweitern und die körpereigenen Abwehrkräfte verstärkt werden.

Gleichzeitig löst es Verspannungen und wirkt sich nicht zuletzt beruhigend auf die Schlaffunktion aus. Einige der Öle wirken sich sogar auf die Lunge aus und können positive körperliche Effekte hervorrufen.

 

Fußmassage

Ihre Füße tragen Ihren Körper und sind daher tagtäglich einer besonderen Belastung ausgesetzt. Sie sollten daher eine besondere Behandlung und Betreuung erfahren.

Tausende von Reflexzonen und -Punkten befinden sich an Ihren Füßen, in der Größe eines Stecknadelkopfes und jede von ihnen wirkt sich auf verschiedene Körperorgane, Funktionen und sonstige Körperteile aus.

Die Anwendung der Fußmassage stimuliert durch gezielten Druck auf bestimmte Reflexzonen oder Punkte das Nervensystem und die damit verbundenen Körperfunktionen.

Die Anwendung der Fußmassage stimuliert durch gezielten Druck auf bestimmte Reflexzonen oder –Punkte das Nervensystem und die damit verbundenen Körperfunktionen.